Ensemble Viva

 

 

Das Ensemble Viva, ist ein professionelles Barockensemble mit Streichern, Bläsern und Cembalo. Durch seine lebendigen Interpretationen vermittelt es dem Publikum die Musik des 18. Jahrhunderts. Seit 2001 spielt das Ensemble regelmäßig auf Tourneen in der Schweiz, in Frankreich, Deutschland, Slowenien und Kroatien. Aus dieser Zusammenarbeit wuchs eine Verbundenheit, die im Spiel des Ensembles ihren Ausdruck findet. Die Mitglieder des Ensembles spielen in historischen Kostümen, um den Zuhörenden auch optisch die Reise ins 18. Jahrhundert zu erleichtern.     

 
Ensemble Viva mit:
Friedemann-Amadeus Treiber, Violine
Marzena Treiber-Toczko, Violine
Monika Clemann, Viola
Nebojša Bugarski, Violoncello
Max Sonnleitner, Cembalo
George Buddrus, Trompete


Nächstes Konzert
Sonntag, 6. Januar 2019 17:15 h
Oberwil-Lieli ZH, Aula

Barockfestival 2019: siehe Konzerte